Talmuseum Samnaun

Das bäuerliche Leben entdecken

Das Talmuseum entführt den Besucher in längst vergangene Zeiten. Es liegt im kleinen Weiler Plan und befindet sich in der unter Heimatschutz stehenden Chasa Retica, die mit Sgraffito reich dekoriert ist. Das Museum zeigt in verschiedenen Räumen das Leben einer typischen Samnauner Bauernfamilie vom 16. - 19. Jahrhundert.

Die Gegenstände wurden in mühevoller Kleinarbeit von der "Kommission Retica" zusammen getragen. So präsentiert sich heute eine vollständige, übersichtlich geordnete heimatkundliche Ausstellung in dem Museum.

Das Talmuseum kann nur mit Führung besucht werden, diese finden einmal pro Woche im Rahmen des Wochenprogrammes statt (Sommer- und Wintersaison). Sonderführungen können jederzeit nach Absprache mit Samnaun Tourismus organisiert werden.